Startseite Dokumente Änderungen in der Funk- und FMS-Richtlinie

Änderungen in der Funk- und FMS-Richtlinie

von Admin
Veröffentlicht: Zuletzt geändert am 98 x angesehen
Symbolbild Papiere

Es gab eine wichtige Änderungen in der Verfahrensanweisung “FMS- und Funkrichtlinie”.

Sie betrifft den Feuerwehreinsatz:

Die als erstes am Gerätehaus eintreffende Einsatzkraft bestätigt die
Einsatzübernahme mit dem Status 3.

Verfahrensansweisung VA 2.5.19, Teil 2, Abschnitt 1a

Erst nach Status 3 (Einsatz übernommen) soll der Status 5 (Sprechwunsch) getastet werden!

Mit Status 3 wird das Fahrzeug dem Einsatz im Einsatzleitrechner zugeteilt, erst dann ist der Sprechwunsch auch dem Einsatz zuzuordnen. Das gilt auch für die Handfunkgeräte von Führungskräften.

Sie finden die aktuelle Richtlinie im Infoportal -> Dokumente.

Copyright Leitstelle Nord 2009-2024 –  Bestimmte Rechte vorbehalten. Theme Designed and Developed by PenciDesign

Kooperative Regionalleitstelle Nord
Skip to content