Zum Inhalt springen

Simulationstraining

Wie sieht eigentlich die Weiterbildung in einer Leitstelle aus?

Neben den täglichen Änderungen von Verfahren, Technik und Abläufen besteht auch für alle Mitarbeiter*innen in einer Leitstelle die gesetzliche Verpflichtung zur Fortbildung. Unter anderem gibt es eine Online-Fortbildung die alle Disponent*innen absolvieren müssen.

Aber wie kann man die praktische Weiterbildung gestalten?

Schon vor Jahren wurde die Leitstelle Nord technisch aufgerüstet um auch simulierte Notrufe und Einsätze abarbeiten zu können. Dazu wurde ein Videosystem an zwei Arbeitsplätzten eingebaut. Aus dem Nachbarraum können so Notrufe, Funkgespräche und Telefonate eingespielt werden. Und gleichzeitig kann die Arbeit der Kolleg*innen während der Simulation verfolgt und aufgezeichnet werden.

Das ermöglicht eine genau Nachbesprechung in Bild und Ton. Lehrreich für die Kontrolle des eigenen Verhaltens und um aus den Fehlern der anderen zu lernen.

Quellen und weiterführende Links

Letzte Änderung vor 10 Monaten

Übersetzen »
Skip to content