Zum Inhalt springen

Fortschritt des Neubaus: November 2022

  • von
Leitstellengebäude von der Einfahrt her

Liebe Besucherinnen und Besucher,

von außen ist das Leitstellengebäude an sich fast fertig. Auch das kleine Extragebäude im Hof, Ort für Müllentsorgung und Netzersatzanlage, ist in den letzten Zügen. Es fehlen nur noch einige Kleinigkeiten, wie Fassadenplatten, Beleuchtung oder andere Details. Hier wirken sich die Lieferschwierigkeiten doch etwas auf uns aus. Insgesamt sind wir aber noch im Zeit- und Kostenplan.

Innen schreitet der Bau aber mit großen Schritten voran: Im Erdgeschoss sind die Verputzer*innen durch, überall hängen schon die Leitungen aus den Decken und warten auf das Verlegen durch die Elektriker*innen. Die ersten Decken werden abgehängt und die Sanitärräume werden für die weitere Arbeiten vorbereitet. In den beiden Serverräumen werden schon die ersten Serverschränke aufgebaut und versucht Ordnung in das Chaos der Kabel zu bekommen..

Im Obergeschoss ist in den beiden Leiträumen und im kommunalen Stabsraum bereits die Klima- und Lüftungstechnik, Daten- und Stromkabel verlegt. Bald wird der aufgeständerte Boden darüber verbaut und schon werden die Räume viel niedriger (etwa 40 cm) wirken.

Wir werden sie hier ab jetzt regelmäßig über den Fortschritt am Bau informieren.

Viel Vergnügen beim Anschauen!

PS: Die sandfarbenen Verkleidungen der Fassade sind übrigens kein Kunststoff oder Holz sondern gebrannte Keramikplatten. Ein Stück wiegt etwa 15 Kilogramm..

Blick in den Leitraum der Polizei mit Ständerboden im Aufbau
Fassadenverkleidung

Letzte Änderung vor 2 Wochen

Consent Management Platform von Real Cookie Banner Skip to content