Zum Inhalt springen

Richtfest des Neubaus

  • von

Am vergangenen Freitag den 20.5.2022 fand das Richtfest des Neubaus der Leitstelle Nord statt.

Poltiker*innen aus den drei Gebietskörperschaften Flensburg, Nordfriesland und Schleswig Flensburg, Mitarbeiter und Angehörig der Polizei, Mitarbeiter und Angehörige des kommunalen Teils der Leitstelle Nord und unserer neuen Nachbarn trafen sich zum Richtfest unseres Neubaus im Gewerbehof 17 in Harrislee.

Nach dem Aufhängen der Richtkrone am Baukran wurden die guten Wünsche an den Bau und seine Nutzer*innen ausgesprochen und mit einem Schnaps und einem zerschmetterten Glas besiegelt.

Anschließend ging es in den ersten Stock des Rohbaus, in die beiden zukünftigen Leiträume von Polizei und Kommune (Feuerwehr und Rettungsdienste). Hier war auch ein kleines Buffet mit Getränken und Brötchen aufgebaut.

Landrat Dr. Wolfgang Buschmann (Kreis Schleswig-Flensburg), Oberbürgermeisterin Simone Lange (Stadt Flensburg) und Landrat Florian Lorenzen (Kreis Nordfriesland) richteten in ihren Reden ihre Dankesworte an die Planer*innen und Bauarbeiter*innen, die bisher für einen reibungslosen Bau gesorgt haben. Von allen wurden die “runden Ecken” erwähnt, die den Bau so besonders machen und auch irgendwie für den Bau und den Betrieb einer Leitstelle stehen: Das es rund laufen soll.

Alle zeigten sich sehr beeindruckt von den Dimensionen der beiden Leiträume und freuen sich, dass das gemeinsame Zuhause von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst den Mitarbeiter*innen eine moderne Arbeitsumgebung bieten wird, inklusive Fitnessraum.

Nach der Eröffnung des kleinen Buffets gab es noch die Möglichkeit von Mitarbeiter*innen des Architekturbüros Schmieder & Dau eine kleine Führung durch den Rohbau zu erhalten.

Aktuell ist der Bau im Zeitplan und wird, aller Voraussicht nach, Ende Juli 2023 fertiggestellt. Die Inbetriebnahme ist für Ende 2023 geplant.

Letzte Änderung vor 6 Monaten

Consent Management Platform von Real Cookie Banner Skip to content